Das wichtigste in Kürze

Bewerbungsdetails für den Herbst 2021 Batch

Bewerbung offen: 15. März 2021

Bewerbungsschluss:
  14. Mai 2021

Starttermin Herbst 2021 Batch:
  2. August 2021

Dauer  Format:
4 Monate. Im Hybridformat - Kombination aus digitalen & Live-Events (kein Umzug erforderlich)

Auswahlverfahren für Start-ups:
Vielversprechende Bewerber erhalten zunächst ein 15-minütiges "Kennenlern-Telefonat", gefolgt von einem 30-minütigen persönlichen Treffen mit unserem Auswahlkomitee Anfang Juni 2021. Die endgültige Entscheidung wird allen Teams bis Ende Juni mitgeteilt.

Du hast noch Fragen? Hier geht es zu den FAQ.

Bewirb Dich jetzt über unser BEWERBUNGSFORMULAR!

Hauptangebote des Programms

  • Klare und maßgeschneiderte Angebote mit einem Fokus auf Early-Stage Deep-Tech-Start-ups
  • Ein Abschlussevent - "A demo day" - bei dem die Start-ups ihre Ideen pitchen, um eine erste große Finanzierung zu erhalten
  • Wir übernehmen keine Kapitalbeteiligung an Ihrem Start-up
  • Kein Umzug notwendig, da wir das Mentoring und die Workshops aus der Ferne durchführen können
  • Wir verbinden Sie direkt mit unseren führenden Unternehmenspartnern und Mentoren 
    Umfassendes Coaching, Mentoring, Experten-Workshops & Networking-Events
  • Zugang zum Collective Incubator oder digitalHUB Aachen Co-Working Space & Mechanikerwerkstatt

 

Zielgruppe

Erfahrene Gründungsteams mit einer ersten Pre-Seed-Investition (z.B. EXIST) oder einer Runway von 6 Monaten, die den nächsten Schritt zur Marktreife und zusätzlichen Finanzierung machen wollen.

Voraussetzungen

  • Motiviertes Start-up-Teams mit einem klaren, auf Tech fokussierten Businessplan

  • Erste Investitionen vor der Gründung (z. B. EXIST, Bootstrapped) oder eine verbleibende Laufzeit für mindestens 6 Monate

  • Vollzeit-Engagement der Gründer, wir erwarten die Anwesenheit von mindestens einem Vertreter des Start-ups bei allen Programm-Workshops und Meetings. Die Teilnahme wird ca. 3-5 Stunden pro Woche betragen

  • Man muss kein aktueller Student oder Forscher der RWTH Aachen sein, um sich für das Programm zu qualifizieren - alle Gründerteams aus Europa sind herzlich eingeladen, sich zu bewerben

    

Programm-Details

Während des gesamten Inkubationsprogramms erhalten die Start-ups Unterstützung sowohl aus geschäftlicher & als auch aus technischer Sicht. Auf der geschäftlichen Seite erhalten Sie alle Unterstützung, die Sie benötigen, um Ihren Businessplan weiter zu entwickeln, Ihren Markteintritt zu planen und sich auf Investoren vorzubereiten. Auf der technischen Seite erhalten Sie Zugang zu unseren sechs topspezifischen Inkubationsvertikalen. Diese Verticals umfassen die relevanten RWTH-Institute und Partnerunternehmen, die Ihnen helfen, Ihren Prototyp zu entwickeln und zu testen, Zugang zu den erforderlichen Tools, Experten & Ressourcen zu erhalten und Ihnen die Möglichkeit zu geben, das richtige Netzwerk für Ihr Start-up zu nutzen.

Das Programm ist flexibel und geht auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Start-ups ein. Unser Ziel ist es, Sie zu unterstützen:

  • Marktzugang zu erlangen
  • am Produkt-Markt-Fit zu arbeiten
  • Ihre nächste Finanzierungsrunde abzuschließen

Elemente:

Das Incubation Programm besteht aus den folgenden 6 Themen-spezifische Verticals

6 Themen-spezifische Verticals

Mit den 6 Verticals haben wir themenspezifische Innovations-Ökosysteme geschaffen, die euch bei der Produktentwicklung sowie mit tiefer Marktexpertise unterstützen. Hier erhaltet ihr Zugang zu bestehenden Labs, Experten und einem breiten Partnernetzwerk:

Vertical 1: Future of Mobility & Urban Life

Vertical 2: Next Level Life Science, Health & Nutrition

Vertical 3: IoT, AI, Robotics & Communication Tech

Vertical 4: 21st Century Production

Vertical 5: Green Energy, Chemicals and Materials

Vertical 6: digitalStartups (non-deeptech) – powered by digtalHUB Aachen

Zugang zu unserem Co-Working Space

Seid eines der der ersten Start-ups, das in unseren Collective Incubator oder im digitalHUB Aachen einzieht. Die beiden Co-Working Spaces bieten Büro- und Konferenzräume sowie einen großen offenen Raum für interdisziplinären Austausch und Events.

Exklusive Workshops und Trainings

Wir bieten euch Zugang zu unserem strukturierten, fundierten Trainings-Curriculum. Dabei habt ihr die Möglichkeit während vielzähligen Workshops von den top Investoren, Gründern und Unternehmen der Europäischen Start-up-Szene zu lernen und euch auszutauschen.

Mentoring Programm

Ihr erhaltet Mentoring von erfolgreichen Gründern & Branchenexperten. Es liegt an euch, wie du die Unterstützung unserer Mentoren am besten nutzt. Unsere Mentoren stehen euch zur Verfügung, um ihre Erfahrungen aus der Unternehmensgründung zu teilen, euch auf eurem Weg zu begleiten und  Einblicke in ihre Branchen und Netzwerke zu geben.

Hier findet ihr unsere Mentoren.

Demo Days & Social Events

Unser Programm bereitet euch auf den Demo Day vor, wo ihr die Möglichkeit habt, euer Start-up zu pitchen und potenzielle Kunden und Investoren anzusprechen. Im Rahmen des Incubationsprogramms werden auch zahlreiche Veranstaltungen stattfinden, die genügend Gelegenheit bieten zum Networking & Spaß haben mit den anderen Teams.

Co-Founder Netzwerk

Mit unserem großen, europäischen Co-Founder-Netzwerk helfen wir euch dabei, euch mit Start-up-Gründern und aufstrebenden Unternehmern zu verbinden. Nutzt das Netzwerk, um Co-Founder, euren nächsten Mitarbeiter oder Gleichgesinnte in Europa zu finden.

    

Der Lehrplan des Programms ist in fünf Sprints gegliedert, die sich jeweils mit unterschiedlichen Herausforderungen für unsere Start-ups befassen. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über eine typische Programmstruktur mit den Workshops, die in jedem Sprint behandelt werden.

Bewirb Dich jetzt über unser BEWERBUNGSFORMULAR!

Du hast noch Fragen? Hier geht es zu den FAQ.

Zum Gründer-Newsletter anmelden und immer auf dem Laufenden bleiben!

zur Abmeldung