Key Account Manager (m/w/d)

zur Betreuung namhafter Industriepartner

Elternzeitvertretung; Vollzeit (40h; Teilzeit möglich) — ab September 2022

Wir suchen Mitgestalter*innen für die Innovationen von morgen!

Als Tochtergesellschaft der RWTH Aachen University und der Uniklinik Aachen ist die RWTH Innovation die hochschulübergreifende Transfereinheit und bildet damit die zentrale Schnittstelle zwischen Forschung, Industrie und Gesellschaft. Wir fördern und begleiten Forschende und Erfinder*innen der RWTH im gesamten Innovationsprozess von der Idee bis zur marktreifen Technologie. Wir beraten und unterstützen Studierende und Wissenschaftler*innen bei der Gründung ihres Start-ups im Rahmen des Projekts „Exzellenz Start-up Center.NRW“, das wir an der RWTH durchführen. Im Rahmen strategischer Partnerschaften ermöglichen wir Unternehmen direkten Zugang zur Forschungs- und Innovationslandschaft der RWTH.

Lust auf innovative Projekte im universitären und industriellen Umfeld, Start-up Charakter, ein interdisziplinäres Team mit flachen Hierarchien und flexible Arbeitszeiten? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Profil

  • Sie bringen einen abgeschlossenen Master oder einen vergleichbaren Abschluss und bereits erste Berufserfahrung – gerne im Bereich Partnermanagement/Key Account Management – mit.
  • Wünschenswert ist eine gute Vernetzung im Aachener Ökosystem, insbesondere innerhalb der RWTH.
  • Sie vermitteln zwischen unseren beiden Zielgruppen –Industriepartner und Wissenschaftler: Beide fühlen sich von Ihnen gleichermaßen gut betreut und abgeholt.
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und systematische Arbeitsweise aus und sind es gewöhnt, Aufgaben eigenständig zu erledigen.
  • Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, auch in englischer Sprache.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind als Key Account Manager verantwortlich für den Aufbau von strategischen Partnerschaften für die RWTH Aachen und die operative Betreuung von vorhandenen Partnern.
  • Sie arbeiten an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Wissenschaft und fühlen sich in beiden Bereichen zuhause.
  • Sie unterstützen Start-ups und Gründungsvorhaben aus dem Umfeld der RWTH innerhalb des Exzellenz Start-up Centers bei möglichen Kooperationen mit Partnern aus der Wirtschaft.

Wir bieten

  • Teamorientiertes und wachsendes Unternehmen mit flachen Hierarchien und einem kollegialen, interdisziplinären Team.
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Verantwortung eigener Projekte.
  • Eine im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst auf 2 Jahre befristete Stelle (40h; eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich) mit der Bestrebung, diese im Rahmen einer dauerhaften Beschäftigung fortzuführen.
  • Möglichkeit zur mobilen Arbeit (bis zu 50%) und flexible Arbeitszeiten.
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten passend zum Tätigkeitsbereich und Ihrem Profil.

 

Quick Facts

Einstellungsdatum:

September 2022

Wochenarbeitszeit:

Vollzeit (40h; Teilzeit möglich) 

Befristung:

Eine im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst auf 2 Jahre befristete Stelle (40h; eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich) mit der Bestrebung, diese im Rahmen einer dauerhaften Beschäftigung fortzuführen.

Bewerbungsfrist:

15.08.2022

Ihr Ansprechpartner:

Eleonor Thompson, Business Relations Management, +49 241 80-96614,

Eleonor.thompson@rwth-innovation.de

Bewerbung via E-Mail (bevorzugt):

info@rwth-innovation.de (Hinweis: Bei Übersendung von (unverschlüsselten) E-Mails kann die Vertraulichkeit der übersandten Informationen nicht gewährleistet und der unbefugte Zugriff durch Dritte nicht ausgeschlossen werden.)

Postalische Bewerbung:

RWTH Innovation GmbH, z. Hd. Susanne Liauw, Campus-Boulevard 79, 52074 Aachen, GERMANY

   

Ihr Kontakt
Susanne Liauw
Office Manager
+49 241 80 96610
+49 241 80 692614