Student Assistant (w/m/d) | Communications & Event Support

Die RWTH Innovation als Tochtergesellschaft der RWTH Aachen University bearbeitet, unterstützt und entwickelt den hochschulweiten Transferprozess zwischen Forschung, Industrie und Gesellschaft. Wir beraten Forscher, Erfinder und Gründer der RWTH Aachen. Auf Seiten unserer Unternehmenspartner erleichtern wir die Orientierung innerhalb der Hochschullandschaft, unterstützen bei der Suche nach einem passenden Forschungspartner und organisieren Events und Konferenzen, um beide Parteien zusammen zu bringen.

An dieser Schnittstelle suchen wir eine/n motivierte/n studentische/n Mitarbeiter/in (m/w/d), der/die uns bei der Umsetzung unseres neuen Kommunikationskonzeptes zur besseren Ansprache unserer diversen Zielgruppen und bei der Eventdurchführung unterstützt.

Deine Aufgaben/ Rollen:

  • Begeistere unsere Zielgruppen für die Aktivitäten der RWTH Innovation und sorge dafür, dass unsere Angebote, Aktivitäten und Events innerhalb unserer diversen Zielgruppen bekannt und gestreut werden;
  • Unterstütze beim Marketing z. B. durch die Erstellung von Pitch Decks oder Social Media Posts und bringe dich gestalterisch und kreativ ein;
  • Unterstütze Events für unsere strategischen Kooperationspartner mit Studierenden, Forscherinnen und Forscher, Erfinderinnen und Erfinder und Gründerinnen und Gründer der RWTH Aachen.

Was musst Du mitbringen?

  • Du studierst z. B. Kommunikationswissenschaften, Digitale Medienkommunikation, Technikkommunikation oder Betriebswirtschaftslehre, vorzugsweise im Master, und hast gute bis sehr gute Studienleistungen vorzuweisen;
  • Du bist textsicher und geübt in der Kommunikation und Promotion über Facebook, Webseiten und Social Media;
  • Erfahrung mit Newsletter-Tools (z. B. CleverReach) und CMS-Systemen (z. B. Contao) sind von Vorteil;
  • Du konntest bereits erste Erfahrungen im Eventmanagement sammeln und organisierst und planst gerne.

Unser Angebot:

  • Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 6 Monate. Eine Verlängerung der Beschäftigung ist beabsichtigt.
  • Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt bis zu 19 Stunden.
  • Bei der Bezahlung orientieren wir uns an der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte der RWTH Aachen.

RWTH Innovation GmbH, Campus-Boulevard 79, 52074 Aachen

Bewerbungen (Anschreiben, CV, relevante Zeugnisse) bitte per E-Mail an: Marina Brandt | Business Relations Manager | Marina.Brandt@rwth-innovation.de | 0241 / 80-97695