Studentische Hilfskraft (m/w/d)

Business Relations

Wir suchen MitgestalterInnen für die Innovationen von morgen!

Als Tochtergesellschaft der RWTH Aachen University und des Universitätsklinikums Aachen, AöR ist die RWTH Innovation die hochschulübergreifende Transfereinheit und bildet damit die zentrale Schnittstelle zwischen Forschung, Industrie und Gesellschaft. Wir fördern und begleiten Forschende und ErfinderInnen der RWTH im gesamten Innovationsprozess von der Idee bis zur marktreifen Technologie. Wir beraten und unterstützen Studierende und WissenschaftlerInnen bei der Gründung ihres Start-ups im Projekt „Exzellenz Start-up Center.NRW“, das wir an der RWTH durchführen. Im Rahmen strategischer Partnerschaften ermöglichen wir Unternehmen einen direkten Zugang zur Forschungs- und Innovationslandschaft der RWTH.  

Lust auf innovative Projekte im universitären und industriellen Umfeld, Start-up Charakter, ein interdisziplinäres Team mit flachen Hierarchien und flexible Arbeitszeiten? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Dein Profil

  • Du studierst z. B. ein Fach aus den Natur- oder Ingenieurswissenschaften, vorzugsweise im Master und hast wünschenswerterweise gute bis sehr gute Studienleistungen vorzuweisen;
  • Wünschenswert ist eine gute Vernetzung im Aachener Ökosystem, insbesondere innerhalb der RWTH Aachen;
  • Du zeichnest dich durch eine strukturierte und systematische Arbeitsweise aus und bist es gewöhnt, Aufgaben eigenständig zu erledigen;
  • Du verfügst über ausgesprochene Kommunikationsfähigkeiten, auch in englischer Sprache;
  • Du kannst schnell die Essenz aus einer Vielzahl von Informationen ziehen;
  • Du besitzt sehr gute Microsoft Office-Kenntnisse und hast keine Scheu vor anderen digitalen Tools.

Deine Aufgaben

  • Unterstütze unser Business Relations Management bei der Betreuung von strategischen Unternehmenspartnern;
  • Du bist verantwortlich für die Recherche von Hintergrundinformationen, die für die Betreuung von strategischen Unternehmenspartnern hilfreich sind;
  • Du bearbeitest eigenständig kleinere externe Kooperationsanfragen;
  • Du hilfst bei der Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen.

Quick Facts

Einstellungsdatum:

nächstmöglicher Zeitpunkt

Wochenarbeitszeit:

nach Absprache (zwischen 8 und 20 Arbeitswochenstunden)

Befristung:

6 Monate; Verlängerung wird angestrebt und ist gewünscht

Vergütung:

Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische (11,80 €/h) und wissenschaftliche (14,00 €/h) Hilfskräfte der RWTH Aachen.

Ihr Ansprechpartner:

Eleonor Thompson, Head of Business Relations,
+49 241 80-96614

Eleonor.thompson@rwth-innovation.de

Bewerbung via E-Mail (bevorzugt):

info@rwth-innovation.de (Hinweis: Bei Übersendung von (unverschlüsselten) E-Mails kann die Vertraulichkeit der übersandten Informationen nicht gewährleistet und der unbefugte Zugriff durch Dritte nicht ausgeschlossen werden.)

Postalische Bewerbung:

RWTH Innovation GmbH, z. Hd. Susanne Liauw, Campus-Boulevard 57, 52074 Aachen, GERMANY

 

   

Susanne Liauw
Susanne Liauw

Office Manager

+49 241 80 96610