Voss Gruppe

Als internationale Unternehmensgruppe mit 6.000 Mitarbeitern in 13 Ländern steht VOSS für innovative Fluidmanagementlösungen für den internationalen Fahrzeug- und Maschinenbau.

VOSS entwickelt und fertigt kundenspezifische, einbaufertige Leitungssysteme und Verbindungskomponenten aus Metall und Kunststoff sowie einbaufertige Module bestehend aus Ventilen, Sensoren und integrierten anwendungsspezifischen Komponenten.

Die strategische Partnerschaft zwischen VOSS und der RWTH wird durch die RWTH Innovation GmbH im Rahmen eines Key Accounts operativ betreut. Hierdurch soll die Sichtbarkeit von VOSS als kompetenter Know-how-Träger in der Region gestärkt werden und VOSS somit als Ansprechpartner für Forschungs- und Entwicklungsvorhaben wahrgenommen zu werden. Relevante Trendthemen werden für VOSS frühzeitig identifiziert, um Kooperationspotentiale im RWTH-Ökosystem zu heben.

VOSS ist bereits in verschiedenen Forschungsfeldern in Aachen und am RWTH Campus engagiert. Zum einen ist VOSS an der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (FKA) beteiligt, um Grundlagen für zukünftige Lösungen zu schaffen. Zum anderen suchen zwei Mitarbeiter des VOSS Incubators in Kooperation mit dem INC Invention Center nach neuen Innovationsfeldern, die außerhalb des bestehenden Kerngeschäfts liegen. Die Hans Hermann Voss-Stiftung (alleinige Gesellschafterin der VOSS Gruppe) unterstützt verschiedene Forschungsprojekte der RWTH Aachen University sowie Auslandsstipendien für Studierende